Die schönsten Buchkalender im Vintage Stil – meine 11 Empfehlungen

28. Dezember 2015

Buchkalender – Wie du deine Träume verschriftlichst

Der Start ins neue Jahr ist für viele ein Symbol für einen Neuanfang. Wir setzen uns neue Ziele, haben neue Träume, Sehnsüchte und Wünsche.

Die schönste Art, seinen Wünschen und Zielen Form zu verleihen ist, sie niederzuschreiben. Sich immer vor Augen zu halten, wie wunderbar das Leben ist, die eigene Zeit und das neue Jahr. Was für Chancen sich bieten und welche Abenteuer auf einen zukommen.

Buchkalender V&A

Blick in den Schuh-Kalender des Victoria & Albert Museum*, mehr dazu weiter unten.

Als Grundlage für all dies dienen ganz simple Stücke: Kalender. Die weißen Seiten eines Kalenders sind Symbole dafür, wie du dein Leben selbst in der Hand hast.

Wie du entscheiden kannst, was du mit deiner Zukunft anstellst und das weiße Papier in farbenfrohe Erlebnisse verwandeln kannst.Buchkalender Thomas_Benjamin_Kennington-Lady_reading_by_a_window

Ich bin ein großer Fan von Handschrift, Tinte und Papier und könnte es mir nie vorstellen, meine Pläne in Smartphone, Tablet oder Co. zu tippen, nur um sie einen Tag später wieder für immer zu löschen.

Aus diesem Grund habe ich mich auf die Suche nach einem tollen Buchkalender, meiner Begleitung für die nächsten zwölf Monate, begeben. Ich möchte dich mitnehmen und dir zeigen, was für schöne Stücke mir unterwegs begegnet sind, welche Kalender mir besonders gefielen und dir Inspirationen liefern.

Für deine nächste 20er Jahre Party, den Kauf eines neuen Kleides im 50er Jahre Stil oder einen wunderschönen Ausflug in ein traditionelles Kaffeehaus – eben alle Highlights, die das neue Jahr für dich bereit hält.

Bild: Thomas B. Kennington, Lady Reading by a Window, ca. 1900.

Die schönsten Taschenkalender für 2016

 

Rosenmuster in Pastell für die Romantiker

Kunstvolle Blumen-Designs möchte ich auch im Vintage Flowers Buchkalenderneuen Jahr nicht missen. Es gibt eine große Auswahl an Taschenkalendern mit schönem Blumenmuster.

Um dir bei der Qual der Wahl ein wenig zu helfen, habe ich dir meinen persönlichen Favoriten ausgewählt.

Ich liebe das Cover, da es so feminin, zart und liebevoll gestaltet ist. Die Rosen sehen in ihren Ranken-Rahmungen wirklich wunderschön aus. Was für ein Genuss es doch ist, dieses Stück täglich aus der Vintage Handtasche zu holen.

Alle Fotocredits s.u. Den Rosen-Taschenkalender findest du hier*.

Muchas Amethyst für Kultur-Liebhaber

Eines meiner liebsten Notizbuch- und Kalender Labels ist Paperblanks.

Mucha BuchkalenderDie Bücher tragen Designs aus aller Welt, aller Kulturen, Epochen und Künste. So finden sich wunderschöne typografische Cover mit den Handschriften und Signaturen großer Wissenschaftler, Maler oder Literaten wie Oscar Wilde oder Albert Einstein, Edgar Allan Poe (siehe unten) oder Claude Monet.

Auch typische mittelalterliche Buchdesigns, klassische florale Muster und Editionen bekannter Künstler hat Paperblanks im Repertoire. Ein Grund, warum ich nahezu jedes Jahr ein Notizbuch oder einen Kalender bei diesem Verlag erwerbe.

Der Mucha Buchkalender ist dieses Mal mein persönliches Highlight. Mucha, ein tschechischer Künstler des Jugendstils, fokussierte sich unter anderem auf die kunstvolle Darstellung von Frauen als Personifizierung von Elementen, Jahreszeiten, menschlichen Eigenschaften oder Besonderheiten der Natur.

Innen ist der Kalender nach Wochen eingeteilt, sodass du eine wunderbare Übersicht über deine nächsten Termine haben wirst. Aufgrund seiner Größe passt der Kalender auch perfekt in kleinere Damenhandtaschen.

Du findest den wunderschönen Kalender hier*.

60s Muster für die großen Pläne

Buchkalender 60s MusterWer besonders viele Pläne hat, der braucht natürlich auch genug Seiten, um diese niederzuschreiben.

Diese süßen Büchlein von Nauli* bieten für jeden Tag eine eigene Seite, sodass auch sicher keine Idee in Vergessenheit gerät. Adressbuch, Platz für Notizen und europäische Feiertage sind ebenfalls vertreten.

Ich liebe die Muster, sie erinnern mich an schöne 60er Jahre Stoffe.

Die Buchkalender wurden mit italienischem Papier per Hand gebunden, so ist garantiert, dass sie so einiges erleben können und möchten! Dass diese Stück trotz dessen sehr gut bezahlbar sind, und weitere Infos dazu liest du hier*.

Vinyl für Musik Fans

Auch für die musikalischenVinyl Buchkalender Gentlemen (die Ladies finden natürlich auch tolle Stücke) habe ich besondere Kalender entdeckt.

Der Berliner Shop Phonoboy* hat sich dem Upcycling alter Schallplatten gewidmet und nutzt deren einzigartiges Design und Material, um daraus echte Kalender-Unikate zu zaubern.

Auch seine eigenen Schallplatten oder Gestaltungs-Wünsche kann man mit einbringen, um einen ganz persönlichen Retro Kalender zu besitzen. Auf jeweils zwei Seiten ist eine Wochenübersicht vorhanden, das Papier ist ebenfalls aus recyceltem Material gefertigt. Den besonderen Vinyl-Kalender findest du hier*.

William Morris für Natur-Genießer

Mit diesem wunderschönen Kalender* habe ich schon recht lang geliebäugelt. Ob esMorris Buchkalender vielleicht sogar derjenige ist, der mich durchs neue Jahr führen wird?

Auf jeden Fall ist William Morris (1834-1896) einer meiner liebsten Künstler und Designer. Der Engländer hat als eines der bedeutendsten Mitglieder der Arts & Crafts Bewegung des 19. Jahrhunderts unter anderem wunderschöne, großflächige florale Ornamente geschaffen.

Ich liebe seine Werke, da man sich stundenlang in seinen bezaubernden Blumen- und Musterwelten verlieren könnte.

Besonders wundervoll an diesem Buchkalender finde ich das kräftige Blau in Kontrast zum Goldmuster. Ein absolutes Lieblingsstück!

Innen ist das Kalenderbuch sehr nützlich gestaltet: Ein Wochenüberblick zeigt alle wichtigen Terminen auf einem Punkt. Du findest das Buch hier*.

 

Schuhgeschichte für Modische Ladies

V&A BuchkalenderOh liebe Damen, was habe ich denn da gefunden! Ich bin selbst noch ganz begeistert von meiner traumhaften Entdeckung.

Das großartige Victoria & Albert Museum aus London hat einen einzigartigen Taschenkalender geschaffen, der sich der Geschichte und dem Design eines unserer liebsten Kleidungsstücke widmet: der Schuhe.

Der Buchkalender ist ebenfalls wöchentlich gestaltet und das Design absolut kunstvoll und liebevoll entworfen. Dazu gibt es historische Schuhe einer internationalen Sammlung zu sehen, sowohl von Männern als auch Frauen, dargestellt in wunderbaren Illustrationen, Fotos und Zeichnungen.

Wer dieses kleine Kunststück nicht zu sich einlädt, ist selbst Schuld! Zum Schuh-Traum geht es hier entlang*.

V&A Buchkalender

Nostalgische Bücher für Leseratten

Dieses Exemplar ist ein Buchkalender im wahrsten Sinne des Wortes. Liebst du auch Buchkalenderdie alten, ledergebundenen Einbände, den staubigen Geruch und nostalgischen Glanz alter Bücher? Dann ist dieses Büchlein sicherlich dein neues Lieblingsstück.

Innerlich wie äußerlich ist dieser Taschenkalender von teNeues* hübsch gestaltet.

Jede Woche ist auf zwei Seiten übersichtlich dargestellt. Auch genügend Platz für Notizen ist vorhanden. Wie du hier sehen kannst, sind die Notiz-Seiten mit alten Illustrationen geschmückt.

So findest du dort beispielsweise das Titelbild von „Notre Dame de Paris“ von Victor Hugo, eine mittelalterliche Darstellung der sechs Menschenalter, oder dieses wunderschöne Bild eines Haselnussbusches und Kirschbaumes aus dem 15. Jahrhundert. Ein kleiner Kunstschatz ist dieser Kalender allemal. Du findest ihn hier*.

Buchkalender

Blumenranken für Kreative

Vintage Flowers BuchkalenderHier habe ich ein weiteres zauberhaftes Blumenmuster für dich. Dieses ist weniger romantisch oder kitschig.

Die schönen Blumenranken erinnern mich ebenfalls an die Tapetenmuster der Arts and Crafts Bewegung, welche sich auf die Ursprünge von Kunst und Handwerk besann.

Für deine zahlreichen Pläne enthält der Kalender Stifthalter, Leseband und Zetteltasche. Geschlossen wird er mit einem farblich passenden Gummiband. Du erhälst das schöne Kalenderbuch hier*.

Alice im Wunderland für Abenteuerlustige

Vor bereits 150 Jahren wurde das weltberühmte Buch Alice im Wunderland von Lewis Carroll (1832-1898) veröffentlicht.

Ein Werk, das Generationen von Kindern und ebenso Erwachsenen prägte, mit seiner wundersamen Welt, mit seinen magischen kleinen und großen Wesen, verrückten und lieblichen Charakteren.

Buchkalender Alice im WunderlandDie British Library hat das besondere Jubiläum zum Anlass genommen, einen wirklich zauberhaften Buchkalender zu entwerfen. Der Besitzer darf sich über die wunderschönen, originalen Illustrationen des Künstlers John Tenniell freuen, gemischt mit weiteren großartigen Werken über die abenteuerlustige Alice.

Dieser Kalender ist ein Schatz für Klein und Groß und begleitet dich dein ganzes Jahr durch deine ganz eigene bunte und wundersame Welt! Du findest das besondere Büchlein hier*.

Original Vintage Planer für Zeitreisende

Nicht nur neue Kalender im Retro Look hat die Fülle an Verlagen und Shops zu bieten. Leder Buchkalender VintageAuch einige originale Vintage Schätze habe ich auf meiner Planer-Suche ausfindig machen können. Schau dir beispielsweise dieses tolle Exemplar an.

Laut Beschreibung stammt dieser Taschenkalender aus den 50er Jahren. So sieht er dafür sehr hochwertig und gut erhalten aus! Ich würde behaupten, dass sich die Heftchen im Inneren auch austauschen ließen, sodass du ihn in jedem Jahr neu bestücken kannst. Einziger Wehrmutstropfen – das Stück befindet sich derzeit noch in Kanada. Doch wie oft fallen einem solche Vintage Schätze in die Hand?

Dieser Kalender wird seinen liebevollen Besitzer sicherlich ein Leben lang begleiten. Du findest ihn hier*.

Edgar Allan Poe für Kriminal- und Typografie Fans

Buchkalender E.A. PoeDas letzte Büchlein kann ich dir von Herzen empfehlen, da es sich als Notizbuch selbst in meinem Besitz befindet.

In einem tiefen Violett-Ton erstrahlt die kunstvolle Handschrift des großen Literaten Edgar Allan Poe (1809-1849).

Das Buch lässt sich einfach mit einem Magnetverschluss schließen.

Es ist recht klein und handlich, also wieder einmal perfekt für Damen mit mangelndem Platz in ihren Handtäschchen. Du bekommst den lieben Edgar hier*.

Und nun hoffe ich, dich auf der Suche zu deinem neuen Jahresbegleiter inspiriert zu haben. Ich wünsche dir ein gesundes und glückliches neues Jahr voller Liebe, Abenteuer und – natürlich – Vintage Shopping!

 

*Informationen zu den im Beitrag verwendeten Affiliate Links findest du unter meinen Einkaufstipps.

Weitere Beiträge mit liebevoll ausgesuchten Shopping Tipps:

Shopping Tipps für Vintage Liebhaber
Stilvoll durch die kalte Jahreszeit – Tipps für den warmen Retro Look
Zauberhafte Deko im Vintage Stil – meine 8 Empfehlungen

 

Bildcredits: Korsch Verlag, Paperblanks, Nauli, Phonoboy, Victoria & Albert Museum, teNeues, Britisch Library, KravStudio.

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  • Antworten Manja 29. Dezember 2015 at 10:03

    ohhhh! der William Morris-Kalender ist ja ganz wunderbar! Die Farben! Ein Traum!
    Und er hat hinten sogar eine Tasche für die wichtigen Kleinigkeiten.
    Liebste Grüße, Manja

    • Antworten Vintagemaedchen 29. Dezember 2015 at 11:07

      Huhu liebe Manja,

      ja, das hast du absolut recht. Ich überlege auch, ob ich ihn mir für das kommende Jahr gönnen werde. Die Farben sind wirklich wunderschön!

      Viele liebe Grüße,
      Victoria

  • Antworten Madlén Bohéme 4. Januar 2016 at 16:20

    Schöner Post, ich schöre ja bei Kalendern und Notizheften auf Paperblank und als bekennender MUCHA Fan natürlich auf diese Edition. Für das Jahr 2016 habe ich mich für einen marokkanischen Kalender der Marke entschieden.

    Liebst,

    Madlén von http://www.madlenboheme.com

  • Antworten nauli 19. Februar 2016 at 13:49

    Welch‘ schöne Überraschung unseren Retro Lotus Kalender in rot unter Deinen Empfehlungen zu finden! Wir freuen uns sehr!

    • Antworten Vintagemaedchen 19. Februar 2016 at 22:43

      Das freut mich, die Kalender sind ja auch wirklich schön!

      Liebe Grüße,
      Victoria

    Kommentieren